Visumpflicht in Deutschland

| März 6, 2012

Grundsätzlich gilt für die Einreise nach Deutschland die Visumpflicht. Angehörige bestimmter Staaten sind jedoch davon ausgenommen:

  • Bürger der Staaten der Europäischen Union haben keinerlei Einschränkungen bei der Einreise und beim Aufenthalt in Deutschland.
  • Bürger folgender Staaten dürfen ohne Visum nach Deutschland anreisen und sich bis zu 90 Tage pro Halbjahr hier aufhalten: Albanien (mit biometrischem Pass), Andorra, Antigua und Barbuda, Argentinien, Australien (sowie Kokosinseln, Norfolkinsel, Weihnachtsinsel), Bahamas, Barbados, Bosnien-Herzegowina (mit biometrischem Pass), Brasilien, Brunei Darussalam, Chile, Costa Rica, El Salvador, Guatemala, Honduras, Israel, Japan, Kanada, Südkorea, Kroatien, Liechtenstein, Macau, Malaysia, Mauritius, Mazedonien (mit biometrischem Pass), Mexiko, Monaco, Montenegro (mit biometrischem Pass), Neuseeland (sowie Cookinseln, Niue, Tokelau), Nicaragua, Panama, Paraguay, San Marino, Serbien, (mit biometrischem oder von der serbischen Koordinierungsdirektion ausgestellten Pass), Seychellen, Singapur, St. Kitts und Nevis, Taiwan, Uruguay, Vatikan, Venezuela, USA (sowie Amerikanische Jungferninseln, Amerikanisch-Samoa, Guam, Puerto Rico).
  • Bürger folgender Staaten können zusätzlich einen Aufenthaltstitel (auch für über 90 Tage) nach der visumfreien Einreise beantragen: Andorra (nur ohne Erwerbstätigkeit), Australien (sowie Kokosinseln, Norfolkinsel, Weihnachtsinsel), Brasilien (nur ohne Erwerbstätigkeit), El Salvador (nur ohne Erwerbstätigkeit), Honduras (nur ohne Erwerbstätigkeit), Israel, Japan, Kanada, Monaco (nur ohne Erwerbstätigkeit), San Marino (nur ohne Erwerbstätigkeit), Südkorea, Neuseeland (sowie Cookinseln, Niue, Tokelau), USA (sowie Amerikanische Jungferninseln, Amerikanisch-Samoa, Guam, Puerto Rico).
Eingehende Suchanfragen:
  • visumpflicht deutschland
  • visumpflicht deutschland israel
  • visumpflicht für deutschland
  • visumpflicht in deutschland für ausländer

Tags: ,

Category: Einreise

Comments are closed.